Die Auswirkungen des Coronavirus stellen Startups in Österreich und auf der ganzen Welt vor bisher unbekannte Herausforderungen. Investoren ziehen sich zurück, es gibt keine neuen Finanzierungen und Unterstützungspakete sind bislang nicht verfügbar.